Wer deutlich spricht, riskiert, verstanden zu werden, schrieb der Aphoristiker Norbert Stoffel.
 
Wir treten gerne den Beweis dafür an.

Und zeigen Ihnen, wie leicht es ist, so zu kommunizieren, dass Ihre Worte wirken – und Ihre Botschaften ankommen.

 
Kommunikationspsychologie macht verständlich, wie zwischenmenschliche Kommunikation abläuft – und wie Sie Missverständnisse vermeiden können. Um miteinander zu reden, statt aneinander vorbei.

Mit Kommunikation nach Farben (Colour Tune System) entdecken Sie Ihren „Sprach-Typ“, erkennen typische Kommunikationsmuster – und entschlüsseln den Kommunikationsstil Ihrer GesprächspartnerInnen.

Status-Training garantiert einen souveränen Auftritt. Pocket-Rhetorik sorgt für schlüssige und überzeugende Argumentationsketten – von der aktuellen Analyse bis zum emotionalen Appell.

Und last, but not least, wird Gender-Talk zum Erfolgsfaktor, wenn Sie punktgenau mit genderspezifischen Argumenten überzeugen und sich bei Männern und Frauen gleichermaßen Gehör verschaffen.

Text und Wort spannt einen weiten Bogen. Vom Kommunikations-Workshop bis zum Kreativ-Seminar.
Vom Text-Tuning bis zum Stil-Coaching. Vom Rede-Handwerk bis zur Schreib-Kunst.

Sie geben die Themen vor. Praxisnah, aktuell und mit Ihrer Zielgruppe vor Augen. Weil Kommunikation nur gut ist, wenn sie zum Adressaten passt.

Wir zeigen Ihnen, was Sprache alles kann. Wie sie wirkt. Was sie bewirkt. Und wie Sie mit der richtigen Wahl der Worte den gewünschten Effekt erzielen. Frei nach Mark Twain: „Der Unterschied zwischen dem richtigen Wort und dem beinahe richtigen ist derselbe wie zwischen Blitz und Glühwürmchen.“

DAS HAMBURGER VERSTÄNDLICHKEITSMODELL

beschreibt die Verständlichkeit eines Textes anhand von vier Merkmalen:

Einfachheit
(Gegenteil: Kompliziertheit)
Gliederung / Ordnung
(Gegenteil: Unübersichtlichkeit)
Kürze / Prägnanz
(Gegenteil: Weitschweifigkeit)
Zusätzliche Stimulanz
(Gegenteil: keine Stimulanz)

Wort Spende

 

Wir dürfen uns nicht durch die begrenzte Vorstellung anderer Leute definieren lassen.

 

Virginia Satir

Aktueller Buchtipp

„Wechselwirkung“ ist das „Zauberwort“ in der aktuellen Hirnforschung: Wie beeinflusst die Welt unser kreatives Gehirn – und wie wird die Welt von der enormen menschlichen Kreativität geprägt? Dick Swaab, Professor für Neurobiologie und international führender Hirnforscher, beschreibt in seinem jüngsten Bestseller, wie wir unsere kleinen grauen Zellen stimulieren und zu Höchstleistungen anregen können. Kunst und Kultur spielen dabei eine entscheidende Rolle – auch bei der Heilung von Traumata und in der Vorbeugung von Hirnerkrankungen wie Alzheimer. Keine leichte Lektüre (640 Seiten), aber vom ersten bis zum letzten Kapitel spannend und informativ.
.
„Unser kreatives Gehirn. Wie wir leben, lernen und arbeiten“, Droemer Verlag 2018
 

FIRMENSEMINARE

ALTERNATIVE: Inhouse Training
Sie wählen Seminarort, Seminartermin und Seminarzeiten; bestimmen die TeilnehmerInnenzahl und die Gruppenzusammensetzung. Wir liefern die Trainingsinhalte: individuell, auf Ihre Bedürfnisse und das Wissen Ihrer MitarbeiterInnen abgestimmt.

Kommunikationspsychologie

AKTUELL: Workshops & Seminare 2018
Kommunikationspsychologie für Führungskräfte > Kommunikationsmodelle: Vom Teufelskreis zum Wertequadrat > Interkulturelle Kommunikation im Job > Selbstcoaching mit dem Innere Team > Team-Dynamik: Konfliktmanagement

Workshop + Impulsvortrag

STATUS FLEXIBILITÄT: Folgen Sie noch - oder führen Sie schon? Wie uns unbewusste Signale steuern.
Status ist immer und überall – spielen Sie schon aktiv mit? Sprache, Haltung, Mimik – wovon hängt die Status-Frage ab – und welchen Wohlfühlstatus haben Sie?

Offener Workshop ARS

Kreatives Denken – innovatives Handeln – 28. Mai 2018
Ihr Kopf ist voller Ideen! Schaffen Sie Denkräume, um diese Ideen greifbar zu machen! Nützen Sie gehirngerechtes Kreativitäts-Knowhow zur Initialzündung. Stellen Sie Gewohntes in Frage. Und erleben Sie dabei, wie sich durch die Veränderung Ihrer Wahrnehmung auch ihr Handlungsspielraum erweitert.

Offener Workshop ARS

Kreatives Schreiben - wirkungsvolles Texten – 11. Juni 2018
Worte, die begeistern – Texte, die komplexe Informationen auf den Punkt bringen – Eindrucksvolle Metaphern, die aus banalen Sätzen starke Aussagen machen. Entwickeln Sie Ihr kreatives Schreib-Potenzial. Und erleben Sie dabei, wie lustvoll es sein kann, mit Worten zu spielen und mit allen Sinnen zu schreiben.